FIVE TEN KIDS CUP

Endlich gibt es eine Mini-Rennserie für alle bikebegeisterten Kids von 5 bis 10 Jahren, die bisher nur zusehen mussten! Erste kleine Wettbewerbe; die Vorschule für den Rookies Cup!
Alle Infos zum Cup

Ein toller Start 2019 mit viele happy Kids – so soll es 2020 weitergehen!

Anfang 2019 starteten wir zusammen mit Racement, dem langjährigem Serienveranstalter der iXS Cups und des Specialized Rookies Cups, das Projekt. Warum? Wir haben seit vielen Jahren mit Bike Kids zu tun und sehen immer wieder motivierte Young Guns, überall… zum Glück gibt es dank Racement seit einer Dekade den Rookies Cup als Einstiegs-Downhillserie ab elf Jahren. Jedoch werden die noch jüngeren Bike Kids immer mehr und daher war es höchste Zeit eine Serie für kleine Shredder anzubieten. Sie können so in den Sport hineinschnuppern. Unser Ziel ist es Erfahrung und Teamspirit zu vermitteln und Spaß an der Bewegung zu fördern.

Der Five Ten Kids Cup ist in den Specialized Rookies Cup eingebettet; 2019 fanden drei Stopps in familiengerechten Bike-Destinationen in Deutschland, Österreich und Südtirol statt. In der kommenden Saison wollen wir ein paar mehr Stopps anbieten – alle Details wo und wann folgen a.s.a.p. – versprochen!

Mitmachen können wieder alle Kids mit ein klein wenig Bikeerfahrung – nicht nur Pros sondern auch Beginner! Die Kids können gemeinsam biken und racen, alte Freunde treffen und neue kennenlernen. Sie schnuppern altersgerecht und begleitet erste Rennluft – ein sicher unvergessliches Erlebnis!

Wie wird es ablaufen? Auch 2020 treffen sich die Kids, nach der Startnummernausgabe, zur Begrüßung, dem „Riders Meeting“ und einem gemeinsamen Trackwalk. Anschließend wird trainiert, bevor es dann ernst wird und der Startpiep ertönt. Zwei bis drei kleine Wettbewerbe rund um Bike-Technik und Downhill stehen an – alles natürlich altersgerecht. Im Vordergrund steht das Erlebnis! Die Kids sollen Spaß und Action haben, alle gewinnen, die drei Schnellsten sogar Gold, Silber und Bronze.

„Durch den Five Ten Kids Cup dürfte der Eintritt in den Rookies Cup noch einmal leichter fallen und vielleicht lässt sich dadurch sogar etwas die Aufregung am Start verringern. Heutzutage trägt der Rookies Cup seine Früchte und wir sehen Sportler und Sportlerinnen im Weltcup, die in ganz jungen Jahren in dieser Serie angefangen haben. Ich bin mir sicher in ein paar Jahren sehen wir Pros im World Cup die im Kids Cup begonnen haben. Natürlich sind wir da gern als Kooperationspartner dabei!“ fasst André Baumbach das Engagement für das Projekt seitens Racement zusammen.

Rückblick 2019:

Den Auftakt machte Ende Mai 2019 Winterberg im Rahmen des iXS Dirt Masters Festivals, was definitiv eine perfekte Kulisse für den Start der neuen Serie war. Beim Sparkassen Kids Race warteten gleich einige Überraschungen auf die 68 Kids, unter anderem waren Elias Schwärzler & Fabio Wibmer beim Riders Meeting dabei und gaben den aufgeregten Kids Tipps beim Trackwalk. Ein tolle Bikepark Crew, super Stimmung, tolle Teilnehmer, nette Eltern und Zuschauer – ein Mega-Start! Im Juli ging es dann in St. Kassian/Alta Badia weiter. Hier lief es etwas ruhiger ab, dafür war es wunderschön und die Infrastruktur bot einiges für Bike-Familien. Auch hier waren alle hilfbereit und bemüht den Teilnehmern ein tolles Bike-Wochenende zu bieten. Stopp drei fand dann zum „MTB Festival“ in Serfaus-Fiss-Ladis statt, dem perfekten Anlass, denn eingebettet in das großartige Kids- und Jugendfestival bekamen die Kleinen eine große Bühne. Neben Jackson Goldson und erneut Elis & Fabio, war kein Geringerer als Nicholi Rogatkin als Überraschungsgast dabei. Dazu hatten Mama und Papa ebenfalls definitiv Spaß im Bikepark und auf den Trail der Tiroler Region. Die Stimmung unter den 43 Teilnehmern aus über 10 Nationen und allen Mitgereisten war so lässig, das Biene am Ende bei der Siegerehrung vor lauter Freude bald geplatzt wäre 😉 Drei Events, die jedes für sich viel Spaß gemacht haben!

Vorschau 2020:

Die Stopps für 2020 werden bald veröffentlicht! Wir sind wieder in Winterberg dabei und in Serfaus-Fiss-Ladis – soviel sei schon einmal verraten! Coole Locations erwarten Euch 2020! Wer dann dabei sein will, kann sich ab Anfang 2020 einen Startplatz sichern. Wie, wo, was – die Details folgen in Kürze!

Weitere Infos, wie beispielsweise die Regeln und einen detaillierten Zeitplan, sind unter www.rookiescup.bike zu finden. Updates für 2020 folgen hier im Dezember. Bei Fragen können sich Interessierte gerne an uns unter der E-Mail: kidscup@mtb-agency.com wenden.

#kidscup #downhillkids #brandofthebrave 

„Wir haben 2019 beim Five Ten Kids Cup so coole, talentierte und motivierte Kids kennen gelernt! The future of MTB und ihre netten Eltern dazu! Danke an die Teilnehmer, die Eltern, die drei Regionen und lokalen Partnern, wie beispielsweise der Sparkasse Hochsauerland, an den Titelsponsor der Serie Five Ten, ohne die es nicht möglich gewesen wäre, die Crew von Racement für die wertvolle Unterstützung und vor allem an die MTB-Agency Crew für Alles!“

Sabine Oswald (Organisation Kids Cup)